Leistungsdiagnostik für Sportler

Leistungsdiagnostik für Sportler

Für eine professionelle und auf den jeweiligen Sportler maßgeschneiderte Trainingsplanung zu realisieren, spielt eine vorangehende Leistungsdiagnostik eine besonders große Rolle. Hierbei ist es unwichtig, ob die sportliche Betätigung dem Muskelaufbau, der körperlichen Fitness oder als begleitendes Training zu einer Diät erfolgt. Jeder Mensch verfügt über eine andere körperliche Konstitution und daher kann bei einem geplanten Training nicht verallgemeinert werden, wie leistungsstark ein Sportler ist. Die Leistungsdiagnostik gibt Aufschluss über die Fitness und Leistungsfähigkeit, welche ein Sportler erbringen kann ohne sich hierbei zu überanstrengen. Anhand des Blutdruck, Puls und Herzschlag kann eine maßgeschneiderte Trainingsplanung erfolgen, welche für den Sportler dienlich ist und die Gesundheit nicht durch zu hohe Anforderungen einschränkt.

Randgruppe / Pixabay

Überlastung beim Sport führt nicht schneller zu körperlicher Fitness, sondern kann enorme Gesundheitsrisiken beinhalten. Die Leistungsdiagnostik ist somit immer vor einer Trainingsplanung anzustreben und für jeden Sportler durchzuführen. Im Fitness Studio wird auf eine Leistungsdiagnostik hoher Wert gelegt. Der Personal Coach wird anhand der Ergebnisse eine spezielle Trainingsplanung anstreben, welche genau auf die Leistungsfähigkeit des Sportlers ausgerichtet und somit an seine körperliche Konstitution angepasst ist.
Nach längerem Training kann eine erneute Leistungsdiagnostik Aufschluss geben, inwieweit sich die körperliche Konstitution erhöht und eine Steigerung in der Trainingsplanung angestrebt werden kann.

Um beim Training für einen konstanten und dauerhaften Anstieg der Fitness zu sorgen ist die auf die persönliche Leistungsfähigkeit zugeschnittene Trainingsplanung die Grundvoraussetzung. Anhand der Ergebnisse einer Leistungsdiagnostik ist es möglich, umfassende Kenntnis zum Fitness Zustand und der Leistungsfähigkeit des Sportlers zu erlangen. Die Kenntnis sorgt dafür, dass Trainingseinheiten gezielt auf die Fähigkeiten des Sportlers abgestimmt werden.